Begriffe und Bedingungen

Allgemeine Bedingungen 
Die Kunden sind gebeten den Vertrag zu lesen und im Fall dass sie das Auto mieten wollen den Mietvertrag zu unterschreiben. Der Kunde muss alle vorgesehenen Bedingungen erfüllen, die Standards und die Qualifiyierungen haben. Die Firma Oltea Impex SRL hat das Recht einige der Autos nicht zu vermieten, im Fall dass der kunde dDer Kunde muss mindestens 19 Jahre alt sein. Der Chauffeur muss einen gültigen einjährigen Führerschein besitzen.

Übergabe unde das Zurückbringen der Autos
Die Übergabe des Autos oder das Treffen mit anderen möglichen Kunden ist in der Stadt kostenlos. Das Auto wird dem Kunden rein und gewaschen übergeben, in einem guten Zustand, ohne jedwelche Schaden. Eine Klage soll bei der Übernahme des Autos gemacht werden. Der Kunde muss das Auto rein und gewaschen, in einem guten Zustand, mit allen zusätzlichen Accesoires und Equipments, mit allen Dorkumente zurückbringen an dem festgelegten Datum, Ort und Uhrzeit, die im Vertrag vereinbart wurden. Im Fall wenn der Kunde das Auto nicht in drei Studen, wie vereinbart zurückbringt, dann hat die Firma Oltea Impex SRL das Recht bei der Polizei anzumelden. 

Bezahlungmöglichketen 
Die Mindestmietdauer für ein Auto ist ein Kalendertag, so dass unabhängig von dem Zeitpunkt des Verleihs, die Abgabe des Auto bis zum am letzten Tag oder am nächsten Tag um 10 Uhr erfolgen muss. 
Im Falle einer Verspätung von bis zu einer Stunde entstehen keine zusätzlichen Gebühren. Bei Verspätungen von mehr als einer Stunde wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe des im Vertrag für ein Tag festgelegten Preises, erstellt. 

Die Garantie für das vermietete Auto beträgt 300 bis 1000 Euro. Diese Summe wird dem Kunden bei der Abgebe des Autos zurückerstattet, wenn das Auto in einem guten Zustand, rein und gewaschen, am festgelegten Datum, mit den Dokumente zurückgebracht wird. Die Garantie wird im Vertrag festgelegt. 

Verscherung 
Im Falle eines Unfalls, melden sie sofort die nächstliegende Polizeistation und verlangen sie ein Unfallprotokoll. Ohne dieses Protokoll, ist der Kunde verantwortlich für alle Reparaturen.Wenn im Auto Schaden während der Vermietung entsteht, dann werden 20% der Reparaturkosten die vom Versichrer festgelegt wurden, vom Vermieter getragen, oder diese Kosten können aus der Garantie zurückbehalten werden oder zum Vermietungspreis zugezählt. 
Die Kunden müssen wissen, dass die Versicherungsfirma Romania BCR verantwortet und bezahlt nicht die beschädiften Autos von Oltea Impex in folgenden Fäallen: wenn das Innere des Autos beschädigt wurde (Ausnahme sind da die Autounfälle), wenn ein Schaden beim Reifen und Lenkrad entstanden sind, die aber nicht durch einen Unfall geschehen dind, wenn man betrunken mit dem Auto gefahren ist, wenn im Fall eines Unfalls kein Protokollvon der Polizei gemacht wurde, die vermieteten Autos wurden von anderen Personen gefahren, als von dem Vermieter.
Alle Autos haben Full Casco Versicherung.

Strafklausel 
Wenn die Dokumente des Auto, der Vermietungsvertrag oder der Kontaktschlussel verloren wurden, dann wird das Garantiegeld nicht zurückgegeben. 

Brennstoff 
Der Brennstoff ist nicht im Preis vorhanden. Das Auto wird dem Kunden mit vollem Benzintank übergeben. Wenn, bei der Übergabe des Autos vom Kunden der Tankt nicht voll ist, muss der Kunde den fehlenden Benzin bezahlen+1.5 euro/liter kraftstoff steuer. 

Optional 

  • Baby Sitz kostenlos
  • GPS – 5 euro/tag